Almarisa

Aus Gaglioppo-Trauben, einer einheimischen Rebsorte, hergestellt, ist Almarisa der Wein, der in einer Nacht geboren wird. Wie zwei Liebende, die den Moment festhalten müssen, haben Most und Schalen nur wenige Stunden Kontakt, um sicherzustellen, dass der Wein diese zarte Farbe annimmt. Das nächtliche Umfüllen, das leichte Pressen, die Gärung und der Ausbau im großen Fass tun ihr Übriges.